Allemand

ALL REMPL ACD 2002

Baccalauréat de l'enseignement général

Madagascar

Session 2002

 

allemand  (langue de remplacement)  –  Séries : A - C - D

 

TEXT :   NEUBEGINN  IM AUSLAND

 

Ulrike und Klaus Binninger, ein deutsches Ehepaar, wollen in der Toskana ihren Lebenstraum verwirklichen. Sie haben ein altes Bauernhaus gekauft. Um das Haus herum befindet sich eine 1,3 Hektar grosse Fläche, die zum Teil mit Olivenbäumen bewacshen (1) ist.

Die ersten Monaten in ihrer neuen Heimat sind für Binningers schwer. Sie werden von den Bewohnern nicht akzeptiert. Die Leute vom Dorf zählen sie zu den reichen « Toskana-Deutschen », die nur die Vorteile des Südens nutzen wollen. Auch ihre Tochter Felicitas macht ihnen Schwierigkeiten. Die Dreizenjährige hat keine Lust, ihre Eltern nach Italien zu begleiten und zeigt ihnen jeden Tag, wie wenig ihr das Leben in der neuen Heimat gefällt.

Langsam ändert sich diese Situation. Die Binningers arbeiten hart. Sie renovieren das Haus und legen einen Gemüsegarten (2) an. Ein halbes Jahr später eröffnen sie ein Landhotel, in dem sie « Ferien im Grünen » anbieten.

Heute kommen nicht nur Touristen hierher, sondern auch die Leute vom Dorf treffen sich gern im Restaurant der Familie Binninger. Auch Felicitas hat inzwischen den Süden lieben gelernt und es geschafft, sich hier einzuleben.

Warum haben Ulrike und Klaus Binninger Deutschland verlassen ? nicht, weil es ihnen schlecht ging. Im Gegenteil ! sie hatten Erfolg im Bruf,besassen ein grosses Haus und gehörten  zu den Honoratioren (3) der Stadt Freiburg. Mit vierzig Jahren hatten sie den Eindruck, dass ihr Leben sich nie mehr ändern wird. Stress und Alltagstrott (4) fielen ihnen auf die Nerven. Sie waren davon  überzeugt, dass sie mehr aus ihrem Leben machen könnten, wenn sie diese überregulierte Welt verlassen würden. So kamen sie auf die Idee, ihr Glück in einem anderen Land zu versuchen.

Binningers sind keine Ausnahme. Mehr als dreissig Prozent der Deutschen träumen davon, in ein fremdes Land auszuwandern. Die einen kritisieren den Lebensstil und die Mentalität in Deutschland. Andere möchten dem kalten Klima entfliehen. Die jungen Leute suchen Abenteuer, Exotik und Freiheit.Bei den meisten bleibt es aber ein Traum, denn sie haben Angst vor einem Neubeginn.

 

Nach einem Artikel aus Focus Nr 43,1998

(1) planté de

(2) le potager

(3) les notables

(4) train-train quotidien

 

I-          TEXTVERSTÄNDNIS                                                    (6 points)         

A-         Richtig oder falsch ? (verbessert )

1-         Die Binningers verbringen ihre Ferien in Italien.

2-         Am Anfang hatten sie keine Schwierigkeit mit den Bewohnern.

3-         Die Tochter wollte nicht Deutschland verlassen.

4-         Die Binningers  gehen oft ins Restaurant.

5-         Sie möchten eine andere Erfahrung erleben.

6-         Sie haben in Italien ihre Träume verwirklicht.

 

 

B-         Fragen zum Text.

1-         Warum waren die ersten Monate in Italien schwer für Binningers.

2-         Waren die Binningers sofort von den Bewohnern akzeptiert ?warum ?

3-         Warum haben sie Deutschland verlassen ?

 

II-         WORTSCHATZÜBUNGEN                                            (2 points)

Was passt zusammen ?

A-         Mit vierzig Jahren                     a)         Kauf eines Bauernhauses.

B-         Kurz nach der Ankunft               b)         In Deutschland leben

C-         Vierzig Jahre lang                    c)         Nach Italien auswandern

D-         Die erste Zeit in Italien              d)         Schwierigkeiten mit den Einwohnern und der Tochter.

 

III-         GRAMMATIK                                                               (6 points)

A-         Setzen Sie die Sätze ins Aktiv !

1-         Das alte Bauernhaus wurde von der Familie gekauft.

2-         Ein Landhotel ist von ihnen eröffnet worden.

B-         Ergänzen Sie die richtigen Präpositionen !

1-         Die Binningers verzichten ……..      ihre gute Situation in Deutschland.

2-         Felicitas gewöhnt sich ………   das Leben in Italien.

C-         Bilden Sie Nebensätze !

1-         Sie hatten Erfolg im Beruf.    Sie verliessen Deutschland.

2-         Sie kamen in Italien an.Sie wurden nicht akzeptiert.

 

IV-        AUFSATZ                                                                    (6 points)

Möchten Sie in einem anderen Land leben ? (wo ?warum ?)


Last modified: Wednesday, 10 February 2016, 7:58 AM
Skip Annales du Bacc

Annales du Bacc

Skip Nouvelle version

Nouvelle version